Raumlufttechnische Anlagen

Die Behaglichkeit in Gebäuden wird wesentlich von raumlufttechnischen Anlagen beeinflusst. Die Wahl des geeigneten Systems erfolgt und der der Berücksichtigung der Rahmenbedingungen, der Nutzer-Anforderungen und der vorhandenen Energieträger. Mittels System-Kombinationen wird eine hohe Behaglichkeit bei minimalem Energieverbrauch sichergestellt. 

 

  • Geschäfts- und Verwaltungsbauten

  • Laborgebäude (Industrie, Forschung, Schulen)

  • Kongress- und Messebauten

  • Kinos, Theater, Fitness, Wellness

  • Industriebauten

  • Spitäler

  • Hotels und Gastronomie

  • Facebook
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

© Aicher, De Martin, Zweng AG

adz_grundvariante_d_rgb_transparent.png